Startseite

Erster Saisonsieg für die Herren!

Erster Saisonsieg für die Herren!

Am 26.11.17 waren die Herren der Neumarkt Vampires ein letztes Mal in diesem Jahr gefordert. Das letzte Heimspiel 2017 stand bevor das die Handballer souverän mit 31:26 gewannen.

Die Jungs waren motiviert und wollten gegen die Gäste aus Nabburg/Schwarzenfeld unbedingt einen Sieg einfahren. Als um 15:45 das Spiel dann endlich angepfiffen wurde waren unsere Männer hochkonzentriert. Schnell nahm das Spiel fahrt auf und die Gäste konnten sich rasch mit 5:9 absetzten. Dann jedoch kam die Zeit der Neumarkter. Durch die guten Einzelaktionen von unserem Rückraumspieler Jakob Brendel und Mittelmann Philipp Zimmermann konnte man schnell einen Angriff nach dem anderen verwerten und somit nach 20 min zum 10:10 ausgleichen. Das Motivierte die gesamte Mannschaft und alle gaben 110%. So dass man mit einer verdienten Führung von 15:11 in die Halbzeitpause ging.

Genauso motiviert gingen die Jungs wieder auf die Platte und man knüpfte sofort an die Leistung der ersten Hälfte an. Durch gute Aktionen im Angriff, aber auch durch zahlreiche Paraden von Torhüter Anton Hirsch der einen Ball nach dem anderen hielt, wurde die Führung auf 9 Tore ausgebaut (23:14). Bis zum 28:19 konnten die Neumarkter ihre Leistung konstant halten, bis sich dann langsam aber sicher kleine Fehler in der Abwehr einschlichen die der Gegner gnadenlos ausnutze und auf 29:24 herankam.

Die heiße Phase des Spiels begann aber durch Tore von Luis Heerdegen und Lukas Möges konnten die 2 Punkte festgehalten werden. Somit wurde eine tolle Mannschaftsleistung mit einem Sieg belohnt. Nach der Spielpause wegen der Frauen-WM geht es für die Herren am 07.01.2018 zum DJK Weiden um dort vielleicht schon den nächsten Sieg nach Neumarkt zu holen. Auch einen großen Dank an die Zuschauer, die tatkräftig unterstützt haben.

« Zurück

Ein Artikel von:

Neumarkt Vampires 26. November 2017