Startseite

Erstes Mini-Turnier nach langer Pause

Erstes Mini-Turnier nach langer Pause

Am letzten Sonntag durften die Minis der Neumarkt Vampires endlich wieder Handball spielen. Gegen die DJK Erlangen konnte die Mannschaft zeigen, dass sie nach 2 Jahren Pause das Handball spielen nicht verlernt hat und wie viel die neuen Mitglieder im Training schon gelernt haben.

Die  zwei Partien waren sehr ausgeglichen und doch hatten die bissigen Fledermäuschen am Ende die Nase etwas weiter vorne. Am Meisten hat aber sowieso die Freude am Sport gezählt und nicht das Ergebnis. Auch die Begeisterung und Freude bei allen mitgebrachten Fans war sehr groß und sie haben die kleinen Handballstars kräftig angefeuert.

Impressionen
null
null
null
null

« Zurück

Ein Artikel von:

Neumarkt Vampires 03. April 2022