Startseite

Saisonauftakt der männlichen B-Jugend

Saisonauftakt der männlichen B-Jugend

Die männliche B-Jugend durfte nach etlichen Monaten Corona-Zwangspause vergangenes Wochenende die Saison 2020/21 eröffnen und das erste Mal wieder auf die Platte. Zu Gast war der TV Marktleugast. Trotz der strengen Hygienemaßnahmen stand der Partie nichts im Weg.  Die Vampires mit ihren Trainern Justus Dittmar und Lukas Holzheimer starteten mit einer beeindruckenden Leistung in das Spiel .

Durch viele, gut kombinierte Angriffe, sowie einer hervorragenden Torhüterleistung gingen die Neumarkter nach einer viertel Stunde mit 3 Toren in Führung. Zum Pausenpfiff konnte die Heimmannschaft das Ergebnis ihrer guten Leistung auch auf der Anzeigetafel sehen: 14:9 für die Vampires.

Dass sich der Spielverlauf nach der Halbzeitpause so sehr verändern würde, hatte keiner gedacht. Der TV Marktleugast profitierte von etlichen Konzentrationsfehlern und Pfostentreffern der Neumarkter und nutze diese mehrfach gnadenlos aus. In der 37. Minute gelang den Gästen der Ausgleich und kurze Zeit später gelang ihnen sogar die Führung. Zu spät konnten die Vampires an ihre guten Leistungen der ersten Halbzeit anknüpfen. Bei der äußerst fairen Partie setzte sich daher der TV Marktleugast mit 23:25 hauchdünn durch.

Aber unsere Jungs haben noch eine ganze Saison vor sich, da kann man den kleinen Fehler sicher noch ausbügeln.

« Zurück

Ein Artikel von:

Neumarkt Vampires 04. Oktober 2020